German Quotes / Deutsche Zitate

FRONT PAGE

"Niemand in der ganzen Welt übertrifft die Germanen an Treue"

No one in the whole world excels in Germans' fidelity.

Publius Cornelius Tacitus (55-120 n.Chr)

Martin Luther (1483-1546)

Religious reformer

"Nichts wird langsamer vergessen als eine Beleidigung und nichts eher als eine Wohltat."

 

"Nothing will be forgotten slower than an offense and nothing faster than a boon."

 

"Eine Lüge ist wie ein Schneeball, je länger man ihn wälzt desto größer wird er."

 

"A lie is like a snowball. The longer you roll it, the bigger it gets."

 

"Eine der schönsten und herrlichsten Gaben Gottes ist die Musik, damit man viel Anfechtung und böse Gedanken vertreibt."

 

"One of God's most beautiful and most splendid gifts is music to get rid of spiritual crises and evil thoughts."

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

German author

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man schönes bauen."

 

"Stones that are placed as barriers in one's way can also be used to build something beautiful."

 

"Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen."

 

"There is nothing worst than a teacher who knows not more than his students should know."

 

Friedrich Schiller (1759-1805)

German author

"Es ist der Geist, der sich den Körper baut."

 

"It's the soul that builds the body."

 

"Der seltene Mann will seltenes Vertrauen. Gebt ihm den Raum, das Ziel wird er sich setzen."

 

"The rare man asks for rare faith. Give him space. He, himself, will set the goal."

Alexander von Humboldt (1769-1859)

German geographer

"Der Mensch muß das Gute und Große wollen, das Übrige hängt vom Schicksal ab."

 

"The individual must ask for goodness and the great; the rest depends on destiny."

 

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

 

"The most dangerous worldview belongs to the people who have never seen the world."

Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

German author

"Nichts bricht Herz, Mut und Kraft geschwinder als die Lüge; die Lüge ist das teuflischste, weil das feigste Laster."

 

Nothing breaks the heart, bravery, and strength more rapidly than the lie; the lie is the most devilish vice because it is the most cowardly.

 

"Suchst du Licht, so findest du Licht."

 

"If you search light, you find light."

 

 

"Wer ist ein Mann? Wer beten kann und Gott vertraut."

 

Who is a man? The one who can pray and trust in God.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

German poet

"Die Freiheit ist mein Leben und bleibt es allezeit."

 

"Liberty is my life and it remains my life at all times."

 

"Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant."

 

"The biggest blackguard in the country is and remains the denunciator."

Otto von Bismarck (1815-1898)

First chancellor

"Lügen können Kriege in Bewegung setzten, Wahrheit hingegen kann ganze Armeen aufhalten."

 

"Lies can cause a war; the truth, however, can stop whole armies."

 

"Ein Gedanke, der richtig ist, kann auf die Dauer nicht niedergelogen werden."

 

"A right thought cannot be denied in the long run"

Konrad Adenauer (1876-1967)

German chancellor

"Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides."

 

"To fall is neither dangerous nor a disgrace; not standing up is both."

 

"Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, So muss man erst richtig anfangen."

 

"If the others believe you have reached your limits, the time has come to begin."

Willy Brandt (1913-1992)

German chancellor

"Der Respekt vor dem mündigen Bürger verlangt, dass man ihm Schwierigkeiten nicht vorenthält."

 

"It is a matter of respect for a citizen who is of age to not withhold any difficulties from him."

Franz Joseph Strauß (1915-1988)

Chairman of Bavaria

"Konservativ heißt nicht nach hinten zu blicken, sondern an der Spitze des Fortschritts zu maschieren."

 

"Conservatism doesn't mean to look backwards but rather marching on top of progression."

 

"Es ist reizvoller, in Alaska eine Ananasfarm zu errichten, als Bundeskanzler zu werden."

 

It is more appealing to grow pineapples in Alaska than becoming a chancellor.