Die englischen Zeitformen

I. Das wichtigste im Englischunterricht ist es, dass du die Zeiten (engl. tenses) beherrscht. Die tenses sind ein gutes Fundament für die Grammatik des Englischen. Diese Seite legt einen Schwerpunkt auf die Zeiten der englischen Grammatik. Lese dir bitte den Beispielsatz und die darauffolgenden Erklärungen sorgfältig und aufmerksam durch.

Wir lassen den Satz "He plays football" durch alle Zeiten des Englischen laufen und betrachten was der Satz in der jeweiligen Zeitform bedeutet um zu verstehen, wann wir welche Zeitform anwenden.

Simple Present: He plays football.

 

In der einfachen Gegenwart  (He plays football) , bedeutet dieser Satz, dass der Junge auf dem Bild einem Hobby nachgeht. Es ist eine allgemeine Aussage und zwar, dass er regelmäßig diesen Sport betreibt.

 

Signalwords für das Simple Present sind: always, never, usually, normally...

 

Present Progressive: He is playing football.

 

In der Verlaufsform der Gegenwart bedeutet dieser Satz, dass er JETZT GERADE Football spielt. Er spielt das Spiel also im Moment des Sprechens, wo jemand dir sagt: He is playing football.

 

Wenn du JETZT aus dem Fenster schaust und jemanden berichtest was du JETZT siehst, dann musst du das Present Progressive benutzen.

 

Wenn du ein Bild betrachtest, dann stehen alle Handlungen ebenfalls im Present Progressive.

(The picture above shows a guy who is playing football)

 

Signalwords für das Present Progressive sind: now, at the moment, Look! , Listen!

 

Simple Past: He played football.

 

He played football sagt aus, dass er in der Vergangenheit, z.B gestern, Football gespielt hat. Die Handlung liegt also in der Vergangenheit und ist abgeschlossen. Dabei spielt es keine Rolle wie lange oder wie kurz die Handlung zurück liegt.

 

Signalwords für das Simple Past sind: yesterday, last week/month/year, in 2008, ago

 

Past Progressive: He was playing football

 

Fanden zwei Handlungen gleichzeitig in der Vergangenheit statt, wird das Past Progressive benutzt. Nehmen wir an, dass der Junge auf dem Bild gestern Football gespielt hat während seine Schwester Tennis spielte:

 

He was playing football while his sister played tennis

 

Signalwords für das Past Progressive sind: while und when

 

Das Past Progressive wird aber auch sehr häufig verwendet, wenn eine Handlung in der Vergangenheit von einer anderen kürzeren Handlung unterbrochen wird:

 

He was playing football when his father called him

 

Du kannst das Past Progressive aber auch verwenden, wenn du ausdrücken möchtest, dass eine Handlung der Vergangenheit extrem lange gedauert hat, z.B.

 

Yesterday, he was playing football all day long

 

Present Perfect: He has played football

 

Stell dir vor der Junge spielt seit heute Morgen Football und tut es immer noch. Er begann also sein Spiel in der Vergangenheit und die Handlung dauert noch an.

 

Signalwords für das Present Perfect sind: since und for

 

Dabei wird since für einen Zeitpunkt verwendet, seitdem der Junge spielt und for für einen Zeitraum:

 

He has played football since 7AM this morning

He has played football for five hours.

 

Für die richtige Anwendung für since und for bietet sich eine kleine Eselsbrücke an:

Im Wort since steckt ein Punkt, nämlich der Punkt auf dem i, deshalb benutzt du since für einen Zeitpunkt (Uhrzeit, Tag, Datum usw.)

 

Present Perfect Progressive: He has been playing football

 

Vom Prinzip her wird das Present Perfect Progressive wie das Present Perfect benutzt, doch liegt die Betonung hier in der Dauer des Spiels. He has played football würde man sagen wenn das Spiel öfters unterbrochen wurde, während bei He has been playing football  betont wird, dass der Junge z.B keine Pause gemacht hat seitdem er das Spiel angefangen hat.

Doch mach dir hier kein Kopfzerbrechen, der Muttersprachler nimmt das nicht so genau. Wichtig ist es, dass du weißt wann die Zeitstufe des Present Perfect (- Progressive)  angewendet wird.

 

Past Perfect: He had played football

 

Das Past Perfect zeigt an, dass diese Handlung vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit stattgefunden hat.

 

Before he won the prize, he had played football.

Bevor Er den Preis gewonnen hat, spielte er Football.

 

Signalwords für das Past Perfect sind: after und  before

 

Past Perfect Progressive: He had been playing football

 

Hier steht die Dauer einer Handlung, welche vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit stattgefunden hat im Vordergrund. Im realistischen Sprachgebrauch kann man sich Sätze vorstellen wie:

 

Before the human mankind arose, the dinosaurs had been living on earth.

 

 

will-future

 

He will play football.

 

Er hat vor Football zu spielen, weiß es aber noch nicht genau ob er es tut.

 

going-to future

 

He is going to play football.

 

Er hat die feste Absicht Football zu spielen. Bei der going-to future steht also ein fester Plan dahinter.

 

 

 

 

Auf dieser Grammatik bauen sich die indirekte Rede (Reported Speech), die Bedingungssätze (Conditional Sentences oder if-clauses) sowie die Passivsätze (Passive Voice) auf.

Es ist von daher von fundamentaler Wichtigkeit dass du die Zeiten des Englischen beherrscht.

Vertiefung Zeiten
Vertiefung Zeiten