us-room.de
us-room.de

Sowohl die Vereinigten Staaten als auch die Bundesrepublik Deutschland erkennen das Prinzip der doppelten Staatsbürgerschaft an, wenngleich dies auch aus den daraus möglichen resultierenden Komplikationen nicht gefördert wird. Eine Person mit zwei Staatsbürgerschaften hält beiden Ländern die Treue.

 

Der Erwerb der US-Staatsbürgerschaft in Kombination mit der deutschen, erfolgt entweder durch Geburt (z.B. durch das jus sanguinis Prinzip: amerikanisches Elternteil und deutsches Elternteil), oder durch den Einbürgerungsprozess auch naturalization genannt.

Beim Erwerb durch Einbürgerung kann bei den zuständigen Stellen ein sog. Beibehaltungsantrag gestellt werden (in Deutschland vor dem Erwerb), z.B. bei einer weiterhin engen Bindung zum Herkunftsland.