HAWAII

U.S. Geography

⋆VULKANINSELN⋆

Der 50. Bundesstaat der Vereinigten Staaten hat eine Fläche von 28.311km² und besteht als einziger Staat aus einer Inselkette. Sie liegt 2000 Meilen (4205km) südwestlich der kontinentalen USA im Pazifischen Ozean. Der Staat besteht aus acht Hauptinseln, von denen jedoch nur sieben bewohnt sind. Diese Inseln wurden durch vulkanische Aktivitäten unter dem Pazifik, einem sogenannten Hotspot, gebildet. Bei einem Hotspot handelt es sich um eine Schwachstelle im Erdmantel, sodass flüssige Lava aufsteigen kann. Der Hotspot bleibt dabei immer an derselben Stelle, während sich die Erdplatten über diesen hinwegbewegen. Der Hotspot und die Bewegung der Erdplatten bildeten über Millionen von Jahren die Inselkette. Diese vulkanische Tätigkeiten lassen sich heute lediglich auf "Big Island" beobachten, da die Insel dem Hotspot am nähesten ist. Ebenso entsteht eine neue Insel mit Loihi Seamount, südlich von Big Island.